welche Spezialgebiete Sie schätzen könnten
Cerec-Keramikrestauration in nur einer Sitzung (Bilder)
So schnell und einfach und dabei höchst präzise ließen sich Zähne noch nie restaurieren:Ob ein Inlay oder eine komplette Krone – in nur einer Sitzung ist es möglich, mit einer Präzisionskamera den zu behandelnden Zahn dreidimensional aufzunehmen und per Computer die passgenaue Keramikrestauration herzustellen und einzusetzen. Das Ergebnis: Schöne Zähne, mit denen Sie wieder herzhaft zubeißen und herzlich lachen können.- mehr >>

Computernavigierte 3D-Implantologie
Ähnlich wie bei der Keramikrestauration nutzen wir für Implantate die Präzision der dreidimensionalen Computertechnologie.Ist ein Zahn verloren oder muss er im Zuge der Behandlung ersetzt werden, wird mit Hilfe eines speziellen, strahlenreduzierten Röntgengeräts ein 3D-Bild erstellt. Diese 3D-Ansicht dient als Grundlage, um die Operation optimal zu planen, Bohrrichtung und Bohrtiefe genau auf die Gegebenheiten im Kiefer abzustimmen. Beim Eingriff später verläuft die Arbeit sehr viel präziser, schneller und schonender – und: Das Implantat passt perfekt in den Kiefer. mehr >>

Vollnarkose (Sedierung)
Bei manchen Eingriffen oder auch bei besonders ängstlichen oder empfindlichen Patienten empfiehlt sich eine Vollnarkose oder Sedierung durch einen ausgebildeten Narkosearzt (Anästhesist). Damit unsere Patienten in einem solchen Fall nicht in eine Klinik gehen müssen, kommt im Bedarfsfall ein Anästhesist zu uns. Auf diese Weise bleiben sie in vertrauter Umgebung, was das Wohlbefinden ganz gewiss unterstützt. mehr>>

Prophylaxe (Bilder)
Gründliches Zähneputzen reicht in den seltensten Fällen, um Karies dauerhaft zu vermeiden. Regelmäßige, professionelle Vorsorgemaßnahmen sind die beste Methode, um Karies möglichst lange fernzuhalten. Aus diesem Grund haben wir einen eigenen Bereich nur für die Vorsorge eingerichtet.
Die Prophylaxe beginnt mit einer Kontrolle und Besprechung, umfasst die gründliche Entfernung von Zahnbelägen und Zahnstein und hört mit einer Fluorversiegelung der Zähne oder auf Wunsch auch einer Abklärung der krankmachenden Keime noch lange nicht auf. Wir geben Ihnen Tipps für die Zahnpflege zu Hause, empfehlen passende Bürstchen und zeigen den richtigen Gebrauch von Zahnseide. Und damit der zeitliche Abstand zur nächsten professionellen Zahnreinigung nicht im Alltagstrubel untergeht, erinnern wir Sie rechtzeitig an den turnusgemäßen Termin.
mehr>>

Angstabbau
Angst abbauen und Vertrauen aufbauen – das ist das Spezialgebiet, das uns am meisten am Herzen liegt. Es gibt unzählige Menschen mit Zahnproblemen, die sich aus Angst vor einer Behandlung viele Jahre lang keinem Zahnarzt anvertraut haben. Und die vielleicht sogar so lange warten, bis sich heftige Zahnschmerzen einstellen, bevor sie endlich Hilfe suchen.
Vielen ängstlichen Patienten haben wir in den letzten Jahren helfen können. Vielleicht indem sie uns als besonders einfühlsam erleben, vielleicht liegt es an einer ruhigen Ausstrahlung und an der Zeit, die wir uns nehmen, vielleicht zeigen wir einfach eine Art Fingerspitzengefühl im Umgang mit Ängsten. Jeder unserer Patienten erlebt es anders, aber im Ergebnis bleibt es gleich: die meisten Patienten schaffen es, über den eigenen Schatten zu springen und wieder frisches Vertrauen zu fassen.
mehr>>

image #1 image #1 image #1 image #1 image #1

UNSERE SPRECHZEITEN: